Bilder

Impressum

Home

Links  


4. April 2020: Das Werk Racer wurde in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

28. März 2020: Mit den Werken Zellen, Lila Schlieren, Schlieren #322 Dritte Ebene V2, Schlieren #322 Dritte Ebene, Schlieren #322 Vierte Ebene, Schlieren #322 Zehnte Ebene, Schlieren #322 Kaleidoskop und Schlieren #322 wurde Saal 572: Schlieren II eröffnet.

19. März 2020: Die Navigationsleiste in Saal 294: Schloßgarten Schwetzingen war verrutscht. Dies wurde behoben.

18. März 2020: Die Navigationsleisten in den Sälen 291: Von Portugal nach Frankreich und 292: Funchal waren verrutscht. Dies wurde behoben.

16. März 2020: Die Werke Schienenbus, Schienenbus, Calotypie-Version, Armaturen und Stromlinienlok  wurden in Saal 571: Trainworld Brüssel angebracht.  

12. März 2020: Die Werke Fahrrad vor dem Eisenbahnerhäuschen, Trainworld Brüssel und Scott, Krnov wurden in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

Eine neue Diashow wurde auf die Homepage gesetzt. Diese ist nach einem aleatorischen Prinzip erstellt: Ausgehend von der vorigen, die nach dem Prinzip gestaltet war: Je ein Bild aus einem Saal, der mit 25 oder einem ganzzahligen Vielfachen (50, 75 etc.) davon benummert ist, wurde nun jeweils die nächste Saalnummer gewählt, also 26, 76, 106 usw. Genial! Es ist sowieso faszinierend zu beobachten, welches Verhältnis zwischen Kunst und Aleatorik besteht, gerade anhand eines Gesamtkunstwerks, wie es die Virtuellen Galerien von Anton Wilhelm Stolzing darstellen.

10. März 2020: 487 weitere, teilweise gar nicht mehr als solche erkennbare, Links zur verflossenen Bestellseite wurden beseitigt.

9. März 2020: Mit den Werken Zwei Loks, Leopold I. von Belgien, Walschaerts-Steuerung und Führerstand wurde Saal 571: Trainworld Brüssel eröffnet. 

8. März 2020: Es wurden in den Sälen 2, 3, 4, 5, 6 und 7 106 Verweise auf die nicht mehr bestehende Bestellungsseite beseitigt.

Saal 553: Paris, der beschädigt gewesen war, wurde restauriert.

7. März 2020: Mit den Werken Ford Bus Front, Tram 57, Scheinwerfer und Blinker und  SERVICE SPECIAL wurde Saal 570: Musée des Transports en Commun de Wallonie eröffnet.

6. März 2020: Die Navigationsleiste in Saal 210: Nochmal CSD  war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

1. März 2020, zweite Session: In Saal 348: Izmir Ayvalik fehlte die Navigationsleiste. Diese wurde nunmehr angebracht.

1. März 2020: Die Werke Telefone, Eingang und Kunst wurden in Saal 339 Львів (Lemberg) angebracht, der bei dieser Gelegenheit umgestaltet wurde. Saal 339 ist damit komplett.

Die Navigationsleiste in Saal 340: Heidelberg, Odenwald war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

Die Navigationsleiste in Saal 341: Berlin, Stadt klassischer Automobile war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

10. Februar 2020: Mit den Werken Bayer-Hochhaus #82, Bayer-Hochhaus #83 Bayer-Hochhaus #83 V2, Bayer-Hochhaus #92 , Bayer-Hochhaus #90, Bayer-Hochhaus #94, Bayer-Hochhaus #92 wurde Saal 569: Werke von Danny Kurpfalz eröffnet.

8. Februar 2020: Der Link von Saal 142 zu Saal 141: Fest der Linken funktionierte nicht. Dies wurde repariert.

Die Navigationsleiste in Saal 137: Mannheim Frankfurt Amsterdam Boston Newport war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 138 war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 139 war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 140: Oldtimer in Lincoln, Kennebunkport, Berlin  war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleisten in Saal 143: Oh Tuerkiye waren beschädigt. Sie wurden ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 144: Étude aléatorique # 1  war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

51 Schaltflächen, die früher zur verflossenen Bestellungsseite führten, wurden entfernt.

7. Februar 2020: Das Werk Formschöner Penis, Pałac w Wilanowie in Saal 424: Penissaal war nicht zugänglich gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

Die Navigationsleiste in Saal 178: Kunst der Form II war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

6. Februar 2020: Ich fürchte, die virtuellen Galerien von Anton Wilhelm Stolzing sind, wie der Kölner Dom, eine Dauerbaustelle. Heute wurden überflüssige Schaltflächen zu den verflossenen Rubriken Texte und Bestellung aus Saal 532: Danny Kurpfalz: Israel, Georgien, Saal 107: Berlin, Oktober 2007 und August 2008, Saal 427: Bezaubernde Girls in Rzsesów, Saal 424: Penissaal, Saal 173, Saal 178: Kunst der Form II, Saal 330, Saal 548: Schöne Autos in Berlin, Saal 535: Berlin, Bahnhof Michendorf entfernt.

29. Januar 2020: Mit den Werken Zauber der Berge, Großarl 2013, La Perla, Turbo-Jacket, für echte Männer und Frauen, Die Whisky-Tram, Bäume vor Himmel, Flotzgrün, Atomkraftwerk Philippsburg - der letzte Betriebstag, Morgensonne, Heiligenstein, Sitz einer landwirtschaftlichen Maschine, Heiligenstein, Deutschlands feinster Sündenpfuhl, Skifahrer Gruppenbild, Greifspitz, Blau, Leichter Dunst, Wald vor Fels vor Himmel, Ischgl - Samnaun, Nach einem anstrengenden Rennen, Hockenheimring, Acker, Pappeln, Himmel, Heiligenstein wurde Saal 568 eröffnet.   

 15. Januar 2020: Eine neue Diashow wurde auf die Homepage gesetzt. Diese ist nach einem aleatorischen Prinzip erstellt: Je ein Bild aus einem Saal, der mit 25 oder einem ganzzahligen Vielfachen (50, 75 etc.) davon benummert ist. Genial!

9. Januar 2020: Das Begrüßungsicon auf der Homepage wurde durch eine Diaschau (Werke aus Saal 489: Tschechien) ersetzt.

6. Januar 2020: Die Werke Röhrenfernseher und Café Restaurant FJ1 wurden in Saal 489: Tschechien angebracht. Saal 489 wurde bei dieser Gelegenheit renoviert. Saal 489 ist nun komplett.

3. Januar 2020, nachmittags: Weitere 4280 Links zur verflossenen Bestellungsseite wurden entfernt.

3. Januar 2020: Die Navigationsleiste in Saal 495: Berlin war verrutscht. Sie wurde deshalb neu erstellt.

27. Dezember 2019: Mit den Werken Drew Barrymore (Zeitungsausschnitt), Herbstlicht, Feuchtes Feld, Baumstämme, Herbstwaldrand, Stengel, Birnbaum im Garten, Blaue Blumen, Anhänger, Friedenshöhe, Friedenshöhe #2, Besonntes Feld, Hardtbach, Hardtbach #2, Hardtbach #3, Anhänger (Buntstiftfassung), Sterne auf dem Weihnachtsmarkt und Besonnter Waldweg wurde Saal 567: Oftersheim, Schwetzingen, bereits komplett, eröffnet.  

Saal 553: Paris wurde komplett neu errichtet.

23. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 35, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert. Die Navigationsleiste in Saal 45: BBB: Berlin, Brandenburg, Bordeaux, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

22. Dezember 2019: Da durch die Erneuerung der Navigationsleiste nicht die volle Funktionsfähigkeit von Saal 50: Impressions de Berlin et de Heidelberg et de l'Odenwald et d'Oftersheim et de Babelsberg erreicht werden konnte, wurde eine Vollrenovierung von Saal 50 nach neuem Design durchgeführt. Jetzt sollten alle Bilder in Saal 50 zugänglich sein.

21. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 50: Impressions de Berlin et de Heidelberg et de l'Odenwald et d'Oftersheim et de Babelsberg, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

13. Dezember 2019: Nur die allerdümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber.

11. Dezember 2019: Die Navigationsleisten in Saal 76: Trams in Lyon, Saal 77: Trams in Mülhausen in der Eröffnungsphase (provisorischer Fahrplan), Saal 78: Berlin, Kaiserdamm, Babylon, Saal 79: Berlin, Europafest und Saal 80, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

10. Dezember 2019, später am Tag: Weitere 1241 Spuren zur ehemaligen Bestellungsseite wurden beseitigt.

10. Dezember 2019: Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass das Gästebuch deaktiviert ist. All die liebenswürdigen Beiräge, die meine Fans im Laufe der Zeit verfasst hatten: Verschwunden! So läuft das halt, wenn man outsourct. Deshalb wurde damit begonnen, die Links zur ehemaligen Gästeseite abzubauen. Diese Website hat schon manchen harten Schlag einstecken müssen, und trotzdem besteht sie bereits länger als das Dritte Reich bestanden hat: Ein Anlass zur Bewunderung, die auch meine treuen Fans, eben für ihre Treue, verdienen.

Die Navigationsleiste in Saal 75: Berlin, Mülhausen, Lyon, Zürich, Bratislava, Spoleto, Leipzig, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

Weitere 321 Spuren zur ehemaligen Bestellungsseiten wurden beseitigt.

7. Dezember 2019: Die Werke Ford Mustang von der Seite, Blauer Ford Mustang, Pontiac, B-OD 88 H, Cadillac und Thunderbird wurden in Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 angebracht. Saal 561 ist damit komplett.

5. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 551: Görlitz, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.
Weitere zig Spuren zur Bestellungsseite wurden beseitigt.

2. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 69,  die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

29. November 2019: Weitere etwa 1500 Spuren zur Bestellungsseite wurden beseitigt.

28. November 2019: Bei etlichen Bildern befand sich noch ein Link zu einer Bestellungsseite, weil lange Jahre die Möglichkeit vorgesehen gewesen war, Bilder von Anton Wilhelm Stolzing in physischer Form (als Pigmenttintendruck) zu bestellen. Dieser Link wurde entfernt (wo er gefunden wurde).

Die Navigationsleisten in Saal 70 und Saal 71: Schlieren, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

26. November 2019: Die Navigationsleisten in Saal 72, Saal 73 ¡Madrid! und Saal 74, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

24. November 2019: Mit den Werken Tour St. Jacques, Blick auf die Île Saint-Louis, Vespas, St-Martin-des-Champs, Kirchenfenster (Musée des arts et métiers), Charlotte Perriand: Lampen und Bahut Bloc, Léger: La Triennale de Milan und Alexander Calder: Les Boucliers wurde Saal 566: Paris eröffnet.

23. November 2019: Die Navigationsleiste in Saal 552: Marokko wurde erneuert. Die Werke Trams im Regen, Brunnen (Place de la Concorde) und Da geht's hin! wurden in Saal 553: Paris angebracht, der bei dieser Gelegenheit renoviert wurde. Saal 553 ist damit komplett.

12. November 2019: Die Vorräume wurden neu organisiert, so dass nun die Saalzugänge in Spalten à acht Stück und 20 Reihen pro Vorraum angeordnet sind. Dadurch haben wir nach dem jetzigen Stand vier statt fünf Vorräume. Bei der Gelegenheit wurden auch Zugänge zu Saal 561 US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019, Saal 562 Ursprung des Gesundbrunnens, Saal 563 Mittenwalde, Motzen, Saal 564 Sachsen und Saal 565
Schöne Autos in Berlin
 gelegt, so dass nunmehr auch die neuesten Säle über Vorraum IV erreichbar sind.

7. Oktober 2019: Die Navigationsleiste in Saal 244: Strikes of Genius wurde erneuert.

6. Oktober 2019: Beim Werk Schicker blauer Mercedes in Saal 352: Erregende Fotos aus Oftersheim fehlte die Bildbenennung. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

5. Oktober 2019: Die Navigationsleiste in Saal 352: Erregende Fotos aus Oftersheim wurde erneuert. Das Werk Volksbank Oftersheim in diesem Saal hat nun bereits historischen Wert, denn das Gebäude wurde abgerissen.

25. September 2019: Die Werke Gelber Ford Mustang, 1956 Chevrolet und Multicar, Blankenfelde wurden in Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 angebracht.

24. September 2019: Mit den Werken GT, MG, MG von vorne, MG Seitenansicht, Alfa Spyder und Peugeot 504, Pininfarina wurde Saal 565: Schöne Autos in Berlin eröffnet.  

22. September 2019: Mit den Werken Bibliothek am Luisenbad, Dekoratives Element, Mythische Tiergestalten, Balkon, Schmucke Fassade und Ecke Luisenstraße wurde Saal 562: Ursprung des Gesundbrunnens eröffnet.

Mit den Werken Draisinen und Waggons, Aschenbecher, Ufer, Am Motzener See, Gepäck und Rosen wurde Saal 563: Mittenwalde, Motzen eröffnet.

Mit den Werken Grenzfluß, Zittau, 99 1757-6, Zug, Zittau  und Blumenbeet wurde Saal 564: Sachsen eröffnet.

10. September 2019: Die Rubrik Texte wurde wegen anstößiger Beiträge einstweilen bedauernd entfernt. Ebenso wurde mit den Einträgen der hiesigen Rubrik Neu aus den Jahren vor 2019 verfahren - bis auf einen. Anton Wilhelm Stolzing bittet, die damit verbundenen allfälligen Probleme bei der Suche nach Werken zu entschuldigen.

27. August 2019: In Saal 55, Aus Ungarn, September 2006, war die Navigationsleiste kaputt gewesen. Es wurde eine neue Navigationsleiste eingebaut. Das dort befindliche Werk Fagyalteis, das abhanden gekommen war, wurde wieder angebracht.

Mit den Werken Easy Rider, PontiacEdsel, Roter Plymouth, Chrysler, Geschmackvolles Interieur, Mercury, Roter Ford Mustang und Plymouth tiefgelegt wurde Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 eröffnet.      

24. August 2019: Saal 54: Panoramen I: Arenella, Berlin, Bosa, Catania, Commercy, Syrakus, bei dem die Navigationsleiste verrutscht gewesen war, wurde restauriert.

21. August 2019: Die Werke Käfer Cabrio, MG, Auto Union und Mercedes wurden wurden in Saal 560: Schöne Autos angebracht. Saal 560 ist damit komplett.

5. August 2019: Saal 548: Schöne Autos in Berlin, bei dem die Navigationsleiste verrutscht gewesen war, wurde restauriert.

30. Juli 2019: Mit den Werken Schicker BMW, Berlin, DS, Berlin, Mercedes, Mannheim Neckarau, Schickes Auto mit Pferd auf Kühlergrill, 404, Ist der echt?, Caravelle, Hirschberg, Käfer, Hirschberg an der Bergstraße, Bezaubernder Mercedes, Driving in Style, Hirschberg, Bezaubernder Fiat, Ladenburg, Morgan, BerlinChevrolet, Hirschberg und 356 Speedster, Heidelberg wurde Saal 560: Schöne Autos eröffnet.          

26. Juli 2019: Das Werk Kathedrale von Chartres #6694 wurde in Saal 559: Die Kathedrale von Chartres angebracht.

14. Juli 2019: Die Werke Egon Krenz liest aus Wir und die Russen und Egon Krenz beim Signieren wurden in Saal 546: Politiker angebracht. Saal 546 ist damit komplett.

11. Juli 2019, später: Das Werk trp hyrd wurde in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

10. Juli 2019: Die Werke Niki de Saint Phalle, Eugène de Beauharnais, Kunst (Fernand Léger) und Lee Bontecou: Untitled wurden in Saal 558: Stockholm angebracht. Saal 558 ist damit komplett. 

8. Juli 2019: Vorraum V wurde auf den aktuellen Stand gebracht, so dass von dort aus nun die Säle 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie, Saal 556: Dublin Exhibition I, Saal 557: München, 558: Stockholm und 559: Die Kathedrale von Chartres  erreichbar sind. Verschiedene weitere Wartungs- und Reparaturarbeiten wurden durchgeführt.  

7. Juli 2019: Die Werke Kunst Radfahrer Kuß, Tram in Schwetzingen und Rock'n Roll wurden in Saal 528: Schwetzingen, Oftersheim angebracht.

5. Juli 2019: Das Triptychon Blühende Palmlilie in einem Vorgarten zu Plankstadt von Danny Kurpfalz wurde in Saal 448: Andere Meister III angebracht.

3. Juli 2019: Das Werk MG von Hans von Schrod wurde in Saal 536: Schöne Autos in Altlußheim angebracht.

21. Juni 2019: Das Werk Majestätische Bergwelt wurde in Saal 532: Danny Kurpfalz: Israel, Georgien angebracht.

20. Juni 2019: Mit den Werken Kathedrale von Chartres, des Abends, Kerzen, Kathedrale von Chartres #6774, Christus als Lehrer, Blick auf die Kathedrale von Chartres #7256, Tierkreiszeichen, Faszinierte Blicke, Gotische Schwünge, Kathedrale von Chartres #6778, Kathedrale von Chartres #6670, Große Fensterrose #6673 und Südfassade wurde Saal 559: Die Kathedrale von Chartres eröffnet.    

16. Juni 2019: Die Werke Stefanie Seiler, Oberbürgermeisterin von Speyer und Jean-Pierre Gorges, Bürgermeister von Chartres wurden in Saal 546: Politiker angebracht.

13. Juni 2019: Saal 532 wurde umbenannt von Danny Kurpfalz: Israel in Danny Kurpfalz: Israel, Georgien.  Die Werke Das größte Arschloch von ganz Tiflis, Alte transkaukasische Heerstraße, kurz vor Passhöhe ca. 2300 m und Wanderer im Kaukasus von Danny Kurpfalz wurden dort angebracht.

25. April 2019: Die Werke Zwei Schuppen und The Wall wurden in Saal 558: Stockholm angebracht.

21. April 2019, Ostern: Die Werke Katharina Barley, Sevim Dagdelen und Diether Dehm wurden in Saal 546: Politiker angebracht.

23. März 2019: Mit den Werken Kronleuchter, Krone, Dreimaster, Brücke nach Kungsträdgården, Nyhet Skinguard Sensitive, Gustaf Vasa Kyrka, Tram 5, Gustaf Adolf Reuterholm, Linné, Norra Latin, Reflexion und Die Wasa wurde Saal 558: Stockholm eröffnet.

7. März 2019: Die Werke Strindbergdenkmal, Tram 5, Campagnolo - wo man es nicht erwartet hätte, Im Skulpturengarten des Nationalmuseums, Jogging und Treppengasse wurden in Saal 509: Stockholm angebracht. Saal 509 ist damit komplett.

24. Februar 2019: Das Werk Tram 302 in Frankfurt wurde in Saal 508: Brandenburg angebracht.

15. März 2011: Die Werke Ehrengrab für Wilhelm Walter, Spandauer Waldfriedhof, 20. Juni 2009 und Ehrengräber auf dem Spandauer Waldfriedhof wurden in Saal 256: De Profundis angebracht.

 

Bilder

Impressum

Home

Links